Erster Tag beim Grand Slam in Shanghai

geschrieben von Sebastian Dollinger, in Unser Blog

Stefan setzt sich gegen Gaba durch. Hoffentlich ;)

Stefan setzt sich gegen Gaba durch. Hoffentlich ;)

Mit zwei Siegen gegen Gabathuler/Weingart und Horrem/Eithun haben wir einen guten ersten Tag im Grand Slam hier in Shanghai gehabt. Was uns schon heute morgen beim ersten Warm-up überrascht hat: Hier in China haben wir zum ersten Mal richtig blauen Himmel gesehen.

Sportlich gesehen sind wir gerade noch nicht wieder in Top Form was den Aufschlagdruck und die damit verbundenen Brakes betrifft. Aber was zur Zeit sehr gut läuft, ist unser Side-out. Insgesamt sind wir stabil in Annahme, Zuspiel und Angriff geworden. Dadurch können wir auch mit wenigen Brakes die Spiele für uns entscheiden.

Platz 5 in China

geschrieben von Sebastian Dollinger, in Unser Blog

2013-Fuzhou-Dollinger_blocks_Ricardo

Die Saison ist für uns sehr gut gestartet. Im ersten Gruppenspiel hatte Stefan zwar noch Hemmungen, seinen Fuß voll zu belasten. Von da an war es aber ein durchweg positives und bisweilen sogar extrem starkes Turnier.

Insbesondere in dem Spiel gegen die Letten Samoilovs/Smedins haben wir durch Aufschlagdruck und starke Blockaktionen dem Gegner keine Chance gelassen. Auch gegen die Brasilianer Thiago/Hevaldo haben wir bereits durchgehend souverän agiert.

Inhalt: Dollinger-Windscheif. Alle Rechte vorbehalten | Impressum